Dr. Dorothea Heuschert-Laage

Wissenschaftliche Mitarbeiterin SNF-Projekt

E-Mail
dorothea.heuschert-laage@relwi.unibe.ch
Büro
extern
Postadresse
Institut für Religionswissenschaft
Lerchenweg 36
CH-3012 Bern

Forschungsschwerpunkte

  • Politische, soziale und kulturelle Geschichte der Mongolen (17.-20. Jahrhundert)
  • Geschichte der Qing-Dynastie
  • Mongolische Rechtsgeschichte
  • Rechtsanthropologie

 

Forschungsprojekt

Mongolische Erfahrungswelten in Zeiten globaler Vernetzung: Das Ordos-Gebiet in den letzten Jahren der Qing-Dynastie. (finanziert vom Schweizerischen Nationalfonds, Beginn 1.11.2014)

Studium der Mongolistik, Sinologie, Mandschuristik und Mittelalterlichen Geschichte an der Universität Bonn sowie an der Inner Mongolia University, Höhhot und an der Harvard University.

M.A. 1993. Promotion 1997 mit einem Thema zur mongolischen Rechtsgeschichte. Von 2011-2014 externe Mitarbeiterin am Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung in Halle/Saale.